Cursussen

Deutsch und seine Verwandten *EDU*

Inschrijven

Kursname

Deutsch und seine Verwandten: Das Deutsche im Vergleich mit dem Niederländischen und Englischen

Kursleiter

Leiden

EC

5/6 EC

Kurstermin

semester 2 (2021-2022)

Anmeldefrist

25/10/2021 - 09/01/2022

Ort

Leiden en Utrecht

Dozent(en)

Jenny Audring (Leiden) en Stefan Sudhoff (UU)

Email Kontakt

Jenny Audring (Leiden)

Lernziele

Die Studierenden sind in der Lage

• mündliche und schriftliche Präsentationen und Diskussionsbeiträge auf inhaltlich und sprachlich angemessenem Niveau beizusteuern,

• selbstständig Literatur zu den im Seminar behandelten Themenbereichen zu recherchieren, in strukturierter Form zu präsentieren (mündlich und schriftlich) und darüberhinausgehende Fragestellungen zu formulieren,

• sprachliches Material zu analysieren und anhand der Analyse Hypothesen/Theorien zu entwickeln bzw. zu überprüfen.

Inhalt

Deutsch,  Niederländisch und Englisch – so ähnlich und doch so anders? Immer wieder wird die Ähnlichkeit zwischen den drei Sprachen betont. Die Übereinstimmungen im Wortschatz und in der Grammatik sind so groß, dass Sprecher einer der Sprachen die der anderen mit vergleichsweise geringem Aufwand verstehen lernen können. Trotzdem ist das aktive Benutzen der jeweils anderen Sprachen beim Sprechen und Schreiben oft schwieriger als gedacht. Die Folge sind typische Fehler in der Fremdsprache und die Tatsache, dass Muttersprachler einer der Sprachen oft schnell als solche identifiziert werden können, wenn sie in einer der anderen Sprachen kommunizieren. Im Kurs soll dieser Problembereich aus der Perspektive der kontrastiven Linguistik betrachtet werden.

Educatief perspectief
Einen Schwerpunkt im Kurs bildet die Analyse konkreter sprachlicher Daten. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse werden sowohl auf ihre Relevanz für die linguistische Theoriebildung als auch auf ihre Konsequenzen für den fremdsprachlichen Deutschunterricht hin untersucht, insbesondere mit Blick auf Lerner mit Niederländisch als Erstsprache.

Die kontrastive Linguistik beschäftigt sich mit dem Vergleich von Einzelsprachen im Hinblick auf spezifische grammatische und lexikalische Eigenschaften und Merkmale des Sprachgebrauchs. Das Deutsche, Niederländische und Englische sind aufgrund ihrer engen Verwandtschaft und den damit verbundenen oft ähnlichen Eigenschaften ein idealer Gegenstand der kontrastiven Linguistik. Einerseits gibt es genügend Übereinstimmungen, die einen sinnvollen Vergleich überhaupt erst ermöglichen, andererseits erlauben die zu beobachtenden Unterschiede und deren Systematik relevante Rückschlüsse auf die Architektur der Einzelsprachen.

Im Kurs soll gezeigt werden, welche Vorteile eine kontrastive Herangehensweise für die Analyse einzelsprachlicher Phänomene bietet. Nach einer allgemeinen Einführung in die kontrastive Linguistik sollen die drei Sprachen dazu hinsichtlich unterschiedlicher Phänomene miteinander verglichen werden. Dabei betrachten wir die Bereiche der Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik, des Wortschatzes und der Pragmatik. Eine wichtige Rolle wird dabei die in vielen Bereichen konstatierte Zwischenstellung des Niederländischen zwischen dem Deutschen und dem Englischen (das sogenannte „germanische Sandwich“) spielen.

Prüfung

Werkcolleges

Examen
Referat 20%
Schriftliche Ausarbeitung des Referats 20%
Analyseaufgaben 60%

Studielast

5 EC = 140 uur
UvA/VU-students who need 6 ECTS will make slightly longer assignments or do an extra assignment. This must be determined with your lecturer in week 1.

Contacturen: 6 x 4 = 24 uur
Voorbereiding: 6 x 4 uur = 24 uur
Voorbereiding presentatie: 20 uur
Schriftelijke uitwerking presentatie: 20 uur
Analyseopdrachten: 3 x 5 = 15 uur
Deelname conferentie “A Germanic Sandwich”: 32 uur
Zelfstudie: 5 uur

Literatur

Literatur wird während des Kurses zur Verfügung gestellt.

Übrige Information

Rooster
Freitagmittag 13-17 Uhr

Data on campus

18.2.’22 on campus LEIDEN
4.3.’22   on campus LEIDEN
11.3.’22  on campus LEIDEN
25.3.’22 on campus UTRECHT
1.4.’22   on campus UTRECHT
8.4.’22  on campus UTRECHT

Zum Kurs gehört der Besuch der Konferenz “A Germanic Sandwich” in Köln am 17-18 März 2022.

Inschrijven
Back